Orte von Slowenien

Slowenien , eines der schönsten Länder Mitteleuropas, ist der beliebteste Erholungsort für viele in- und ausländische Touristen. Von den Gipfeln der Julischen Alpen und den geheimnisvollen Höhlen von Shkoczyansk-Yama bis zu den funkelnden smaragdgrünen Seen und der malerischen Adriaküste ist alles vorhanden, wovon der Reisende nur träumen kann. Die einzigartige geographische Lage, die eine absolut unglaubliche Mischung von Klimazonen schafft, garantiert einen aufregenden und abwechslungsreichen Urlaub, wie die große Anzahl an Resorts zeigt.

Skigebiete in Slowenien

Slowenien ist ein Land mit kleinen Skigebieten, die eine angenehme und gemütliche Atmosphäre bieten. Trotzdem sind sie alle mit speziellen Schulen ausgestattet, die erfahrene Lehrer beschäftigen, die mehrere Fremdsprachen sprechen, und eine abwechslungsreiche Landschaft eignet sich sowohl für Anfänger und Kinder als auch für Profis. Übrigens, wenn Sie mehrere solcher Orte auf einmal besuchen möchten, kaufen Sie bei der Ankunft ein einziges Skipass-Ticket, mit dem Sie überall skaten können.

Zu den besten Skigebieten in Slowenien gehören:

  1. Krvavec - das beste Skigebiet in Slowenien für Familien mit Kindern. Die Anwesenheit der Skischule, die Ausbildungskurse für Erwachsene und Kleinkinder anbietet, eine günstige Lage in der Nähe der Hauptstadt (25 km von Ljubljana ) und eine große Anzahl von Wegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade machen Krvavez zu einem der meist besuchten Orte des Landes. Zu den beliebtesten Unterhaltungsangeboten gehören Nachtrodeln, Skifahren und Snowboarden, Spazierengehen im verschneiten Park und spannende Motorschlittenfahrten. Sie können in einem der Dutzenden Hotels in der Nähe anhalten - 3 * Hotel Krvavec, Apartments Zvoh, Pension Tia, usw.
  2. Kranjska Gora ist einer der beliebtesten Orte im Land für die Erholung im Winter. Die Stadt liegt im nordwestlichen Teil der Republik und ist vor allem für die jährliche Alpine Ski-Weltmeisterschaft bekannt. Auf seinem Territorium, neben vielen gemütlichen Hotels (4 * Hotel Kompas, 4 * Špik Alpine Wellness Resort, 3 * Hotel Alpina, etc.), gibt es auch viele kulturelle Attraktionen, wo es interessant wird, Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen.
  3. Maribor Pohorje ist das längste Skigebiet in Slowenien mit Thermalquellen (die Gesamtlänge der Wanderwege beträgt 64 km), wo Sie nicht nur Ihre Lieblings-Wintersportarten auf einer Höhe von 325-1327 m, sondern auch Ihre Gesundheit verbessern können. Sie können es in einem der lokalen Hotels machen, in denen sich Gesundheitszentren mit der breitesten Palette von Dienstleistungen befinden - Baden in Mineralwasser, Saunen verschiedener Arten, Spa-Behandlungen, Massagen und viele andere. Die beliebtesten sind 4 * Habakuk Wellness Hotel, 4 * Arena Wellness Hotel, 4 * Ferienwohnungen Mariborsko Pohorje.

Orte von Slowenien auf dem Meer

Die slowenische Riviera, die sich nur 46 km entlang der Adria erstreckt, ist übersät mit charmanten Küstenstädten und sauberen Kiesstränden, die natürlich sowohl Erwachsene als auch Kinder erfreuen werden. Die Strandsaison in diesem wundervollen sonnigen Land dauert ungefähr von Mai bis September, und ein warmer und trockener Sommer sorgt für einen unvergesslichen Urlaub und eine luxuriöse Bräune. Zu den besten Seebädern in Slowenien gehören unter anderem:

  1. Portoroz ist der berühmteste Ferienort Sloweniens am Meer, der direkt am Strand (5 * Hotel Kempinski Palace Portorož, 4 * Marina Portorož - Residence, 4 * Boutique Hotel Marita) eine Vielzahl von noblen 5-Sterne-Hotels anbieten kann sowie einige der besten Restaurants der mediterranen Küche. Sein Hauptmerkmal ist ein langer Sandstrand, ausgestattet mit bequemen Sonnenliegen und bunten Sonnenschirmen.
  2. Koper ist einer der beliebtesten Orte für ausländische Touristen in Slowenien. Das Interesse an dieser wundervollen Stadt wird durch die engen Gassen der venezianischen Epoche, viele Restaurants, die auf Meeresfrüchte kochen, Luxushotels (4 * Veneziana Suites & Spa, 4 * Casa Brolo, 3 * Hotel Aquapark Žusterna) und natürlich der Hauptstrand der Stadt verursacht , in der Nähe des Yachtclubs. Wenn Sie in ruhigeren Orten entspannen möchten, gehen Sie zum wilden Strand von Mestna, der nördlich der Altstadt liegt.
  3. Isola ist ein kleiner Fischerhafen etwa 7 km südwestlich von Koper. Die Stadt erstreckt sich tief in die Adria, die einen magischen Blick auf die slowenische Riviera eröffnet. Der örtliche Strand gilt als ruhig und ist ideal für einen erholsamen Familienurlaub. Alte verwinkelte Gassen, ein großer Yachthafen, gemütliche Restaurants und Hotels (zum Beispiel 4 * Hotel Cliff Belvedere, 3 * Hotel Delfin, 3 * Isolana Apartment), in denen die Preise im Gegensatz zu anderen Resorts nicht beißen - all das macht es aus der Hauptcharme von Izola.
  4. Piran - nach Meinung vieler Reisender ist dies die malerischste Stadt der slowenischen Riviera. Das historische Zentrum ist eine Perle der venezianischen Gotik und gilt als eine der am besten erhaltenen der gesamten Adria. Urbane felsige Strände scheinen auf den ersten Blick für eine angenehme Erholung nicht geeignet zu sein, stellen Sie jedoch sicher, dass dies nur der erste falsche Eindruck ist. Darüber hinaus, eine halbe Meile von Piran entfernt, gibt es eine weitere gemütliche Ecke zum Ausruhen - Fiesa Strand, der bei Einheimischen sehr beliebt ist. Sie können in der Stadt in einem der besten Hotels Sloweniens anhalten - 4 * Hotel Piran, 4 * Villa Mia Chanel oder 3 * Hotel Tartini.

Kurorte in Slowenien

Slowenien wird oft als "das Land des gesunden Wassers" bezeichnet. Es ist kein Geheimnis, dass seine zahlreichen Thermalquellen eine Quelle des Wohlbefindens und der Langlebigkeit sind. Hier kann jeder Tourist für sich selbst ein geeignetes Sanatorium in der gewünschten Region auswählen oder nach dem, was für seinen Körper notwendig ist, was sein inneres Verlangen ist und welche Art von Ruhe er bevorzugt. Also, die bekanntesten Heilbäder in Slowenien mit Mineralwasser sind:

  1. Rogaška-Slatina ist eine alte Stadt im Osten des Landes, die nicht nur für ihre Schönheit, sondern auch für ihre vielen gesundheitsfördernden Komplexe bekannt ist. Das Resort ist auf die Behandlung von Stoffwechselstörungen und gastroenterologischen Erkrankungen spezialisiert. Der größte Stolz von Rogaška ist das größte medizinische Zentrum in Slowenien, Lotus Health & Beauty mit einer breiten Palette von Dienstleistungen im Bereich Schönheit und Gesundheit, die 40 medizinische Spezialisten beschäftigt. Der Kurort Rogaška hat einen beeindruckenden zentralen Heilpark, der als eines der besten Beispiele für das klare klassische Konzept der klaren Linien in Urbanismus und Architektur gilt. Was die Unterkunft betrifft, ist das Hotel Slatina Medical im Herzen der Stadt und in der Nähe des wunderschönen immergrünen Waldes die ideale Unterkunft.
  2. Čatež ist eine der besten Thermen in Slowenien, im östlichen Teil der Republik. Die Erholung wirkt sich hier positiv auf die Behandlung zahlreicher Erkrankungen aus und wird nach komplizierten Operationen, bei Verletzungen des Bewegungsapparates, bei rheumatischen Erkrankungen sowie bei neurologischen und gynäkologischen Problemen gezeigt. Die Hydrotherapie ist kombiniert mit Bewegungstherapie, Thermotherapie, Elektrotherapie, Magnetotherapie, Arbeitstherapie und Isokinetik (eine moderne diagnostische Methode zur Kräftigung der Muskulatur), die besonders für Sportler wichtig ist. Das beste Hotel in Čatež ist das Hotel Toplice im Zentrum der Stadt.
  3. Dobrna ist das älteste Mineralbad in Slowenien, dessen Wasser aus medizinischen Gründen erst Anfang des 15. Jahrhunderts verwendet wurde. Das Herz der Stadt ist die Thermalquelle im zentralen Teil von Dobrna. Das Wasser hat eine Temperatur von +35 ... + 36 ° С und ist bis zu einer Tiefe von 1.200 m verbreitet, was sich positiv auf alle Arten von weiblichen Krankheiten auswirkt (Unfruchtbarkeit, gynäkologische und hormonelle Störungen), bei der Behandlung von Arthritis, Rheuma, Osteoporose, Fettleibigkeit und andere Krankheiten. Sie können im Resort in einem der lokalen Spa-Hotels wohnen, zum Beispiel im 4 * Hotel Vita, 4 * Villa Higiea oder 3 * Hotel Park.
  4. Dolenjske-Toplice ist ein weiterer bekannter Ferienort in Slowenien, der zur Behandlung zahlreicher Krankheiten dient und in Europa seit der österreichisch-ungarischen Monarchie bekannt ist. Im örtlichen Zentrum für medizinische Rehabilitation behandeln Ärzte mit langjähriger Erfahrung erfolgreich Osteoporose, rheumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates, Zustände nach Verletzungen und Operationen und helfen auch bei Rückenschmerzen, Wirbelsäule, Gelenken und Muskeln. Darüber hinaus bietet das Resort Dolenjske Toplice seinen Besuchern eine Fülle von Unterhaltung und Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, Sport, etc. In der Stadt gibt es viele Kurhotels, aber die besten sind 4 * Hotel Kristal - Terme Krka und 3 * Hotel & Restaurant Ostarija.