Diät auf Zucchini

Es gibt wenige solche Gemüse auf der Welt, die nützlicher wären als Zucchini. Mark ist ein ausgezeichnetes Gemüse! Und lecker, und nützlich und kalorienarm ... Vielleicht ist es im Aussehen nicht besonders attraktiv, aber wenn Sie alle seine Qualitäten zählen, können Sie einfach zählen zählen.

In einer Zucchini ist es zu mehr als 90% Wasser, und dadurch wird es perfekt im Körper absorbiert. "Aber was bleibt dann außer Wasser?" - fragen Sie, aber wie viele Dinge! Vor allem eine große Menge an Mikropartikeln wie Magnesium, Kalium, Kalzium , Kupfer, Eisen und jeder weiß, wie wichtig sie für die Gesundheit wichtiger, aber anfälliger Organe wie Herz und Leber sind und wie wichtig es ist, das Gehirn und das Nervensystem zu unterstützen.

In Zucchini ist eine ziemlich standardisierte, aber äußerst wichtige und nützliche Zusammensetzung von Vitaminen, nämlich wie B1, B3 und C, die für uns sehr nützlich sind, besonders im Winter. Daher ist eine Diät auf Zucchini während der Winterferien sehr beliebt, und das Kochen von Neujahrs-Snacks ist ein sehr lobenswertes Unterfangen.

Diät auf Zucchini - Höhepunkte

Eine der beliebtesten Diäten in Hollywood gilt immer noch als Squash. Und nicht umsonst - mit Hilfe einer solchen Diät können Sie in zwei Wochen 3-4 Kilogramm verlieren und gleichzeitig alle notwendigen Wirkstoffe im Körper behalten.

Das Geheimnis der Diät ist nicht schwierig - Sie müssen versuchen, jeden Tag so viele Zucchini zu essen (optimal, gerade über ein Kilogramm). In diesem Fall, um die Zucchini alle ihre nützlichen Eigenschaften zu behalten, ist es am besten, es roh zu essen.

Wir werden herausfinden, wie man Zucchini mit einer Diät zubereitet . Da nicht jeder rohes Gemüse mag, kann man bei schwacher Hitze kleine Töpfe quetschen oder sogar mit anderem Gemüse essen. Es gibt ausgezeichnete Rezepte mit weißem Huhn oder Fisch. Es ist immer möglich, Salate verschiedener Arten zuzubereiten, zu denen Zucchini gehören und die den Geschmack perfekt ergänzen, besonders wenn es Tomaten oder Gurken gibt. Warme Gerichte wie Aufläufe oder Pürees sind bei einer solchen Diät immer willkommen. Die Hauptsache ist, dass die Basis eines jeden Gerichtes immer die Zucchini selbst ist, ansonsten wird die Diät keine beeindruckenden Ergebnisse zeigen.

Ist es möglich, Zucchini zu ernähren?

Und wenn die Diät keine Zucchini ist? Ist es möglich auf einer anderen Diät Zucchini - natürlich hängt alles von Ihnen ab. Wenn Sie Gewicht verlieren wollen und sich von einer anderen Diät "mitreißen" lassen, haben Sie keine Angst, von Zeit zu Zeit Zucchini zu essen, weil sie nicht kalorienreich sind und daher ohne Angst im Zusammenhang mit irgendeinem System des Abnehmens verwendet werden können.

Wie man Zucchini mit einer Diät kocht?

Diät bedeutet oft, viele Lieblingsspeisen aufzugeben. Aber mit Hilfe von Zucchini können Sie sie zu unserer Diät zurückbringen. Wie geht es Ihnen zum Beispiel bei einer Diät mit einer Kombination aus Zucchini, Schokolade und Quark? Quark wird zur Gewichtszunahme verwendet, insbesondere bei einer Proteindiät. Aber Zucchini mit fettarmem Hüttenkäse schaffen eine sehr nützliche Mischung, die viele zum Frühstück lieben. Nun, für die Stimmung, fügen wir Schokolade (vorzugsweise mehr als 70% Kakao) hinzu. Schokolade sollte geschmolzen und als Sauce für Zucchinischeiben verwendet werden. Dieses in den Ländern Mitteleuropas verbreitete Gericht ist eines der beliebtesten Rezepte für diätetisches Fondue.